Noch kein Vertrag?

Noch nicht Entschieden?

Unsicher, ob ein Glasfaser Anschluss etwas für Sie ist?

Bis ende November 2014 können Unentschlossene noch einen Vertrag unterzeichnen und von den besonderen Konditionen gebrauch machen:
kostenloser Anschluss (700€ gespart)
6 Monate keine Grundgebühr (mind.  200€ gespart je nach Tarif)
kostenloser Glasfaserrouter

Zudem gibt es einige Argumente die für einen Glasfaser-Anschluss sprechen:
1. Höhere Datenraten (höhere Geschwindigkeit)
Aktuell bekommt man in Gerderath einen Anschluss mit Datenraten zwischen 3.000 und 6.000 MBits.
Bei einem Glasfaser-Anschluss werden Datenraten von mindestens 100.000 MBits angeboten.

2. Keine großen Unterschiede im Preis
Vergleicht man einen aktuellen Tarif der Telekom mit dem Internet & Telefon Tarif der Deutschen Glasfaser gibt es keine großen Unterschiede was den Preis angeht. Im Grunde besteht ledigleich ein Unterschied von etwa 4€ pro Monat.
Detaillierte Übersicht

3. Zukunftsorientiert
Die Daten werden nicht weniger. In Zukunft wird man immer mehr Daten übertragen müssen. Ob man nur im Internet surft, Windows Updates installiert oder Dateien herunterlädt, die Größe und Menge der Daten wird in Zukunft immer weiter ansteigen. In naher Zukunft werden aktuelle Datenraten nicht mehr ausreichen.
Die Glasfaser Technik nutzt dagegen gerade mal einen Bruchteil von dem was eigentlich möglich ist. Mit Glasfaser ist man auch in vielen Jahren noch auf einem aktuellen Stand.

4. Immobilienwert steigt
Durch einen Glasfaser-Anschluss steigert man den Wert seiner Immobilien.
Dazu folgendes Zitat:

“Die Kreissparkasse Heinsberg bestätigt uns, dass Immobilien mit breitbandigem Internetanschluss höher bewertet werden und deshalb über den höheren Beleihungswert auch günstiger finanziert werden können.” (Dr. Joachim Steiner – Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Heinsberg)

5. Gerderath wird attraktiver
Der ganze Ort wird für private und gewerbliche Neuansiedler wesentlich attraktiver.
Ein zukunftssicheres Breitbandnetz lockt unter Umständen neue Firmen an die wiederrum neue Jobs mit sich bringen.

 

Was muss ich tun?

Diese Frage lässt sich einfach beantworten:
Wenn Sie sich noch für einen Glasfaser-Anschluss entscheiden müssen Sie einen Vertrag bei einem der Provider unterzeichnen.
In diesem Vertrag haben Sie die Möglichkeit sich für eines von 3 Paketen zu entscheiden.
tarife
Ebenfalls müssen Sie sich für einen der Provider entscheiden.
Aktuell haben Sie dabei die Wahl zwischen NEW und Flink:
flink      new

Beide Provider bieten aktuell exakt die gleichen Angebote.

Hier gelangen Sie direkt zu den Verträgen:
Vertrag bei Flink
Vertrag bei NEW
Die Verträge zum ausdrucken finden Sie auch in unserer Medien Sektion

Es ist wichtig, dass Sie ihren alten Vertrag nicht selber kündigen. Der jeweilige Provider kündigt ihren alten Vertrag für Sie.
Eine mitnahme der alten Rufnummern ist somit kein Problem.