Archive for Januar, 2014

Informationen für alle NetAachen Kunden

Donnerstag, Januar 16th, 2014

In den letzten Tagen haben uns immer wieder Meldungen erreicht über Anrufe der NEW bezüglich des Vorvertrages für Glasfaser bei NetAachen.

Hintergrund ist eine vorläufige pausierung der Zusammenarbeit zwischen der Deutschen Glasfaser HS und NetAachen.
Das offizielle Statemant lautet
NetAachen GmbH möchte sich zukünftig darauf konzentrieren, eigene Pakete zu schnüren und diese über das Netz von Deutsche Glasfaser GmbH anzubieten.

Wann diese Pakete ihre Marktreife erlangen werden, kann aus heutiger Sicht jedoch noch nicht gesagt werden.

Demnach bleiben die Deutsche Glasfaser HS und NetAachen weiterhin Partner allerdings aktuell ohne Angebot der NetAachen.

Aufgrund der gewohnten Informationspolitik der Deutschen Glasfaser werden die meisten Mitbürger den Anruf bereits hinter sich haben und wir erzählen euch nichts neues.

In dem Anruf wird den NetAachen Kunden angeboten, dass der Vorvertrag den sie bei NetAachen abgeschlossen haben von NEW übernommen wird.

Alle anderen seien hiermit informiert.

Das komplette Statement kann hier nachgelesen werden:
Bürger-für-Glasfaser.de

Frohes neues Jahr und neue Zahlen

Freitag, Januar 3rd, 2014

Am letzten Montag (30.12.) hat sich die Bürgerinitiative, wie angekündigt, erneut getroffen um aktuelle Neuigkeiten und das weitere Vorgehen zu besprechen.
Hauptgrund für das Treffen war ein vorangegangenes Gespräch unseres Ortsvorstandes und Initiativemitglieds Peter London mit den Verantwortlichen der Deutschen Glasfaser Heinsberg. Wir haben bei diesem Meeting einige interessante Informationen erhalten aber auch harte Fakten die weiterhin im Raum stehen.

Da wir nicht alle Informationen öffentlich weitergeben wollen und dürfen hier ein paar kurze Fakten:

1. Nichts neues aber trotzdem gut zu wissen – die Deutsche Glasfaser HS plant weiterhin mit Gerderath!!!

2. Neue Verträge können weiterhin zu den gewohnten Konditionen abgeschlossen werden.

3. Auf der Homepage der Deutschen Glasfaser HS haben sich die Zahlen auf 35% erhöht.

4. Zu werbezwecken bekommen wir erneut Aufsteller die wir entlang der Lauerstraße aufstellen werden. Hier werden wir wieder aktuelle Zahlen und Infos anbringen.

5. In den letzten Wochen und Monaten ist wenig passiert was neue Verträge angeht. Wir brauchen weiterhin noch um die 80 Verträge.

6. Die Bürgerinitiative wird am 12.01.14 mit einem Stand auf dem diesjährigen Neujahrsempfang vertreten sein. Hier wollen wir erneut Informieren und hilfestellung Leisten. Wir werden an diesem Tag ab ca. 11 Uhr vor Ort sein.

Wir appellieren weiterhin an jeden in Gerderath, entscheidet euch für die Zukunft. Glasfaser wird in absehbarer Zeit unumgänglich sein.